Sorniza Costoff


Referenzen

2020
AOK

Coachings für Führungskräfte im Rahmen eines Kulturtransformationsprozesses

2019
Finanzinstitut

Einzel- und Gruppencoachings im Rahmen von personaldiagnostischen sowie Transformationsprojekten

2018
Vattenfall

Coachings von Fach- und Führungskräften im Rahmen von Restrukturierungs- und Outplacementprojekten

Karriereberaterin und Leadership Coach

Sorniza Costoff

  • Zertifizierte ILP® – und Imaginationscoach (TherMedius Institut)
  • Langjährige Erfahrung in der Karriereberatung von Führungskräften
  • Expertin für systemische, lösungsorientierte und ressourcenaktivierende CoachingansätzePsychographie und Autonomie-Training
  • Referentin für Coaching-Webinare und -Fachvorträge
  • Mitglied des Internationalen Fachverbands für Integrierte Lösungsorientierte Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung (ILPV)
  • Co-Autorin Bewerben als Führungskraft, Kienbaum-Ratgeber, Haufe Verlag 2011
  • Angehende Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltens- und Schematherapie

Sorniza ist seit über zehn Jahren als Leadership und Business Coach sowie kompetente Karriereberaterin für Führungskräfte und Young Professionals branchenübergreifend erfolgreich tätig. Schwerpunkte dabei sind die Entwicklung des persönlichen Potenzials, Bewusstmachung und Auflösung von einschränkenden Verhaltensmustern, Stärkung der Leadership-Kompetenz sowie Sinnsuche und Zukunftsgestaltung. Um dieser komplexen Rolle gerecht zu werden, hilft ihr einerseits ihre ausgezeichnete Ausbildung – wirtschaftspsychologisches Studium, darauf aufbauende fundierte Coachingweiterbildungen (ILP und Imagination) und -qualifizierungen (u. a. Co-active Training Institute, Verhaltensanalyse, Schematherapie). Andererseits ermöglichen ihr die jahrelange Erfahrung in der HR Beratung sowie der kontinuierliche intensive Austausch mit Führungskräften aus verschiedenen Branchen und Unternehmenskulturen ein tiefes Verständnis für den Organisationskontext. Neben ihrer Tätigkeit bei Kienbaum engagiert sich Sorniza als Mentorin für HochschulabsolventInnen sowie für die Weiterentwicklung von effektiven integrativen Coaching Ansätzen.


„ Coaching ist für mich gleichermaßen fachlich fundiertes Handwerk und kreative persönliche Begegnung. Meine Haltung als Coach ist offen und neugierig, geprägt vom Vertrauen in der Effektivität der verschiedenen erfolgreich erprobten Coaching-Methoden sowie von der festen Überzeugung, dass Menschen von Natur aus kreativ, vollständig und voller Ressourcen sind. Durch aktives Zuhören, Einsatz von wirkungsvollen Fragetechniken und Übungen werden beim Coachee relevante Erkenntnisse, Ressourcen und Lösungen auf Gedanken, Gefühls- und Verhaltensebene aktiviert. Der eigene Gedankenrahmen wird geweitet, starre Denkstrukturen gelockert, neue Ideen generiert sowie notwendige und gleichzeitig vorhandene Talente und Stärken verfügbar gemacht, aus denen neue Handlungen wachsen und zur gewünschten Entscheidung, Lösung oder Veränderung beitragen. Ich bin gespannt auf Ihre Entdeckungen auf der gemeinsamen Coaching-Reise.“