Dr. Birgit Pickenäcker


Referenzen

2021
AOK Hessen

Coachings für Führungskräfte im Rahmen eines Kulturtransformationsprozesses

2020
Stadtverwaltungen

Coaching von Projektleitungen und Führungskräften in Organisationsentwicklungsprojekten

2018
Verband

Coaching von Projektleitungen, Führungskräften und Teams in Organisationsentwicklungsprojekten

Leadership und Business Coach

Dr. Birgit Pickenäcker

  • Über 20 Jahre Beratungserfahrung vor allem in Organisationen des öffentlichen Sektors in den Themenfeldern Organisationsentwicklung, Prozessmanagement, Projektmanagement und Personalentwicklung
  • Ausbildungen in lösungsfokussierter Gesprächsführung (SySt Institut, München), zur systemischen Organisationsberaterin (SySt Institut, München) und zum Coach (Co-Active Training Institut)

Nachdem Birgit viele Jahre in einer Landesverwaltung gearbeitet und Projekte mit externer Begleitung erlebt hat, wollte sie nach ihrer Promotion über Erfolgsfaktoren bei Verwaltungsreformen, eine andere Form der Organisationsberatung und -entwicklung anbieten. Mittlerweile berät Birgit seit mehr als 20 Jahren den öffentlichen Sektor in Organisations- und Personalfragen. Weil für Birgit eine Organisationsveränderung nur mit den und durch die Menschen einer Organisation möglich ist, hat sie eine Ausbildung als systemische Organisationsberaterin und eine in lösungsfokussierter Gesprächsführung absolviert. Die Co-Active Coaching- Ausbildung rundet ihre Kompetenz, Menschen zu „bewegen“, ab.  Birgit hat bei all ihren beruflichen Perspektivwechseln immer wieder erfahren, wie wichtig es ist, Kontexte zu wechseln, um die eigenen Potenziale erleben und weiter entwickeln zu können. Das macht sie zu einer guten Zuhörerin, die wirkungsvolle Fragen und Kontextwechsel als Coach einsetzt, um Sie in „Bewegung“ zu bringen.


Ich arbeite „in Verbindung“, dabei betrachte ich den spezifischen Kontext Ihres Anliegens, also sowohl die Organisationsstruktur und -prozesse als auch die Kultur und Kommunikation. Dabei nehme ich klare Standpunkte ein und stelle wirkungsvolle Fragen, die Sie auf andere, neue Ideen bringen. Ich analysiere nicht Ihre Probleme, ich beschreite mit Ihnen Lösungswege. Mir geht es um den nächsten guten Schritt für Sie und Ihre Organisation.